THE JAILBREAKERS - AC/DC Tribute

AC / DC war die Megaband, die Hard Rock Fans vom Hocker riss, als Bon Scott noch ins Mikrophon röhrte. Doch der ist tot. Nicht aber der Kult um die frühen Jahre der Band. "The "Jailbreakers", fünf Musiker aus Halle an der Saale lassen Bon Scott´s rüde Songs um Sex, Suff und Sünde wie "Whole lotta Rosie", "The Jack" und "Highway to Hell" wieder lebendig werden.

"The Jailbreakers" liefern ein 90 minütiges powergeladenes Set, das durch die Bühnenperformance der Band zu einer perfekten Revival-Party wird.

Teufelssohn Harry hetzt in authentischer Schuluniform über die Bühnenbretter, während Jens mit whiskeygetränkter Stimme die anrüchigen Botschaften der australischen Rocklegende zum Besten gibt. Micha, Zvenny und Jan runden das Klang- und Bühnenbild dermaßen gekonnt ab, dass in diesem Fall nach Urteil eines unlängst zusammengerufenen weiblichen Expertenteams, nur Gentechnologie im Spiele sein kann! ``The Jailbreakers´´ sind der lebende Beweis für das Gelingen einer menschlichen Klonung. Wer ihre 90-minütige Show mit allen AC/DC- Hits der Bon Scott- Ära erlebt hat, wird zweifelsohne dieser Theorie zustimmen.

 

 
Designed by Mast Blog | Webdservice und SEO Klettband